neue Seite

  • neue Seite

-Seefahrtsmuseum

Das Hotel lag im historischen Gebäude aus dem Arsenal von Ferrol bekannt als ?Presidio von San Campio?, in der zweiten Hälfte des achtzehnten Jahrhunderts gebaut, dass das Gebäude das Museum beherbergt ist bereits eine würdige architektonische Juwel-klassizistische Barock Bewunderung . Der Zugang zur Website ist aus dem Kanton ferrolano Molíns und befindet sich in der ?Herrerias-Center? Navy-Komplex. Das Museum zählt zu seinem Fond mit mehr als 2650 katalogisierten Datensätze zwischen Teilen, Baugruppen und Sammlungen von historischem, künstlerischen und technischen auf die Tätigkeit der Marine bezogenen Wert, seine enge Beziehung zu Ferrol und Marine- und Schifffahrtsgeschichte España.Destacan vor allem seiner wunderschöne Ausstellung verankern, als die besten in der Welt, zusammen über hundert verschiedene Arten von Ankern bringen zu verschiedenen Epochen entsprechen; Sammlungen von Wracks Galeone San Gerónimo (1597) und der Fregatte Magdalena (1810), sowie maßstabsgetreue Modelle von Schiffen, Waffen, Navigationsinstrumente, Uniformen, Bilder und andere. Das Museum organisiert Führungen und hat auch eine reiche Bibliothek mit mehr als 20.000 Besuchern katalogisierten Werke und einen modernen Mehrzweckraum für temporäre Ausstellungen und andere kulturelle Veranstaltungen.